Lottozahlen.at   8.12.2021 17:04    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Lottogewinne » Lotto-Zahlen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Doppeljackpot am WochenendeWegweiser...
3 Mio. mehr im Vierfachjackpot
Zwei Sechser zu je 3 Mio. Euro
Fünffach-Jackpot in Österreich
Dreifach-Jackpot am Sonntag
4fach Jackpot und mehr nach dem Wochenende
Wieder DoppeljackpotWegweiser...
Ein Sechser brachte 4,4 Mio. EuroWegweiser...
Vierfach-Jackpot und großer zweiter Rang
Es gibt zwei SechserWegweiser...
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

 
Lotto & Gewinn
Tipp  16.12.2015 (Archiv)

Situation von Lotto und Online-Casinos in Österreich

Wie in Deutschland auch herrscht im Nachbarland Österreich Uneinigkeit über Glücksspiel und Glücksspiel Online.

Nachdem das Konzessionsverfahren dieses Jahr endgültig gekippt wurde, herrscht vorerst Ratlosigkeit, wie man mit den zahlreichen Online-Anbietern verfahren soll, die ihren Hauptsitz im Ausland wie Malta oder Gibraltar haben und sich damit steuerlichen und rechtlichen Konsequenzen entziehen. Eine Ausweichmöglichkeit ist das Lotterie-Geschäft, das sowohl in Deutschland als auch in Österreich als das sogenannte Lotteriemonopol existiert.

Sowohl in Deutschland als auch in Österreich sind dieses Jahr die Vergabeverfahren von Konzessionen für Glücksspiel von den Verfassungsgerichten gestoppt worden nach zahlreichen Verfahrensfehlern. Der nicht regulierte Markt macht beiden Ländern zu schaffen, Gewinne und Steuern werden anderweitig abgeführt.

Legale Sportwettenanbieter verfügen oft zusätzlich über ein Online-Casino

Da außerdem oft Online-Casinos und Sportwettenanbieter miteinander verbunden sind, ist eine Trennung hier schwierig bis gar unmöglich, da Sportwetten in Österreich Ländersache sind und absolut legal. Gilt der Buchmacher als seriös, nutzen viele Kunden das angeschlossene Casino, das wie der Sportwettenanbieter selbst durch Seriosität und Kompetenz überzeugt, ein Thema, das viele Vergleichsportale für Österreich beschäftigt, um den Kunden das beste Angebot für den jeweiligen Geschmack zu präsentieren.

Kurze Geschichte der Lizenzen in Österreich

In den 80er Jahren wurde das Spielkapital mehr und mehr im Ausland verteilt, was weniger Geld für das Sportoto des Landes bedeutete, was eng mit der Sportförderung Österreichs verbunden war. Eine Neuauflage des Marktes für Glücksspiel musste her, um wieder Geld in den inländischen Kassen zu haben und die Toto-Lotto-Gesellschaft mit einer wurde nach dem Erhalt einer Konzession gegründet. 1986 fand die erste Ziehung von „6 aus 45“ statt, eine seitdem feste Instanz des österreichischen Glückspielwesens. Dazu kamen im Laufe der Zeit die Spiele Torwette und Joker und ab 1990 schließlich die Möglichkeit, Lotto und Toto auch Online per Terminal abzuwickeln.

Im Laufe der nächsten Jahre ging es insbesondere beim Thema Casino um Lizenzen für die Anbieter, das sich parallel zum Konzessionsverfahren in Deutschland entwickelte, sprich mit einem Auswahlverfahren allerdings nur für drei Casinos. Die Volllizenzen wurden an Novomatic und ein Konsortium aus der Schweiz und Österreich vergeben, wogegen die Casinos Austria Einspruch einlegten und im Anschluss die gesamte Lizenzvergabe aufgrund von Verfahrensfehlern gekippt wurde und bis heute nicht wieder aufgenommen wurde.

Ein anderes Thema waren und sind die Spielhallen mit ihren Spielautomaten, dem sogenannten ‚kleinen Spiel‘, das seit jeher vor allem im Interesse des Jugendschutzes fragwürdig war und seit Anfang 2015 in einem Verbot dafür resultierte. Spätestens 2016 sollen ebenfalls Wettbüros mehr Einschränkungen unterliegen, was jedoch eher im gegenteiligen Effekt resultiert durch die Verlagerung der Spielaktivität in den Online-Bereich. Rund 85 Prozent der Seite sind offiziell in Österreich illegal, eine Kontrolle scheint unmöglich.

Lotterie in Österreich konzessioniert

Während Ideen von zum Beispiel einer IP-Sperre für Online-Casinos aus dem Ausland in Erwägung gezogen werden, sieht es im Lotteriesektor ganz anders aus. In Österreich existiert ein Lotteriemonopol, was bedeutet, dass nur Lottogesellschaften mit einer Konzession Lotto anbieten und durchführen dürfen. Von diesen existiert in Österreich eine ganze Menge plus zwei unterschiedlichen Tippsystemen, 6 aus 45 sowie das Zahlenlotto 1-90, das älteste konzessionierte Glücksspiel in Österreich überhaupt.

Die erste Variante, 6 aus 45, wird jeden Mittwoch und Sonntag gezogen, während Ziehungen von 5 aus 90 Dienstag, Donnerstag und Samstag stattfinden und somit die Woche gut abgedeckt ist, was Lotteriegewinne betrifft. Diese werden in Österreich übrigens nicht als Einkommen gewertet und sind demnach steuerfrei, was den Lotteriegesellschaften ein Rekordergebnis nach dem anderen pro Jahr beschert.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Glücksspiel #Lotto



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Das neue Zeitalter der Spiele
Im Internet gibt es viele tolle Homepages, die verschiedene Spiele anbieten. Ob das klassische Kartenspie...

In Italien Lotto spielen?
Es gibt auch in Österreich einen großen Jackpot, aber das große Geld lockt derzeit in Italien. Ein Grund ...

Lotto in Österreich
Die verschiedenen Lotto-Spiele haben wir in einem Special vorgestellt, Gewinnchancen ermittelt und noch v...

Betrüger mit Lotto in Österreich
Die eMail-Spams mit einer großen Gewinnversprechung sind bekannt. 'Congratulations', eine mysteriöse Gewi...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

 
 

 


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 Regeln nach Lockdown-Ende für Geimpfte Österreich gibt sich Verschnaufspause über Weihnacht
 Zaghaftes Öffnen in Wien Weiterhin Corona-Schutzmaßnahmen erforderlich
 2,6 Mio. für Solosechser Einzelner Gewinner bei Lotto 6 aus 45
 Torpetiert: Lobautunnel Außenring um Wien weiter verzögert
 Essen Motor Show startet Heiße Messe statt kalte Pandemie

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple