LottozahlenAktuellesLottotippLotto in ÖsterreichLotto in EuropaLotto online

Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Erster Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

 
Lotto & Gewinn
Aktuell  05.04.2016 (Archiv)

Lotto - ein System mit Erfolg und alter Tradition

Wer denkt, dass das Lottospiel eine Errungenschaft der Neuzeit ist, ist gewaltig im Irrtum. Das Glücksspiel ist ja bekanntermaßen so alt wie die Menschheit selbst.

Doch die verfeinerte Version des Glücksspiels – wenn man es denn so nennen kann –, nämlich das Lottospiel, fand dann doch etwas später statt. Im 15. Jahrhundert wurde das Lottospiel mit ihren Lottozahlen von Kaufleuten aus Genua als ideale Geldbeschaffung eingeführt. Überraschenderweise wurde das System solcher Lotterien mit Erfolg angenommen und erzielte große Gewinne. Dieses Geschäftsprinzip verhalf den Veranstaltern, eine Maximierung der Gewinne auf völlig legalem Weg zu etablieren und so ging das Recht, Lotterien zu veranstalten mehr und mehr auf die Königs- und Fürstenhöfe über, die sich damit eine zusätzliche Einnahmequelle verschafften. Dieses Grundprinzip hat sich bis heute gehalten. Aus den Königshäusern sind die heutigen Regierungen geworden.

Das Lottospiel schreibt Geschichte und setzt sich durch

Das Hauptziel für die Einführung einer Lotterie war die Beschaffung von Geldmitteln, um kommunale Investitionen zu ermöglichen, die jedem Bürger wieder zugutekommen sollten. So wurde 1569 in England die erste Lotterie durchgeführt, um den Brücken- und Hafenausbau zu finanzieren. In Deutschland fand eines der ersten großen Lotterien 1614 in Hamburg statt, deren Erlös ebenfalls für Erweiterungen des Stadtausbaus verwendet wurde.

Und auch Friedrich der Große – wie auch andere Regenten – bediente sich des Lottospiels, um seine Staatsfinanzen zu sanieren und führt in Preußen das Lottospiel ein. Seit dem ist ganz Europa seit 1763 im Lottofieber.

Das Lottospiel in Österreich ist Maria Theresia zu verdanken

Schon im Jahre 1751 wurde von der österreichischen Kaiserin Maria Theresia ein Lottospiel in Österreich-Ungarn ins Leben gerufen. Es dauerte ein Jahr der Bewährung, bis ein voller Erfolg verbucht werden konnte. Allerdings ist es ihrem Enkel, dem Kaiser Franz II. zu verdanken, dass unter seiner Regierung das Lottospiel in Österreich professionelle Züge annahm und die Ausschüttungen teilweise an Armen- und Waisenhäuser wie anderen karikativen Zwecken zugeführt wurden. Die bis dahin als Konzessionsbetriebe tätigen Lotterien wurden verstaatlicht und etablierten sich als Teil des Finanzministeriums, die überdurchschnittliche Gewinne erwirtschafteten. Dieses System ist bis heute als Monopol immer noch existent.

Basierend auf dieser Entwicklung ist letztendlich auch die Geschichte des Online-Casinos begründet. In Österreich gibt es einige Anbieter, die nicht nur mit gutem Kundenservice, interessanten Willkommens-Boni, sondern auch mit verantwortlichem Spielen ihren Kunden gegenüber sich selber in die Verpflichtung nehmen. Aus diesem hohen Verantwortungsgefühl heraus sind preisgekrönte Online-Casinos ein echter Mehrgewinn.

Lotto – ein Nutzen für alle

Die Verwendung der Einnahmen aller Lottospiele in Europa ist gesetzlich geregelt. Die Spieleinsätze betrugen im Jahr 2013 allein sieben Milliarden Euro pro Jahr. In Österreich müssen 48,8 Prozent der Einnahmen an alle Gewinner wieder ausgezahlt werden. Von der Staatskasse werden 23 Prozent als Konzessionsabgabe eingezogen, was bedeutet, dass diese Mittel für gesetzlich vereinbarte Zwecke wieder ausgegeben werden müssen. Dazu zählen unter anderem zweckgebundene Investitionen wie Jugendprojekte, Umweltschutz, Sportförderungen oder Kunstankäufe. Somit kommen Bundesbürger durch die Gewinne einer Lotterie in den Vorzug von staatlich geförderten Programmen. Die Lotteriesteuer von 16,7 Prozent wird an den Länder-Etat abgegeben. Für die Lotterie-Annahmestellen, also den Pächtern, sind 7,5 Prozent vorgesehen. Und letztendlich werden 2,8 Prozent für die Einnahme der Lottogesellschaften sowie für die Verwaltung einbehalten.

Internet-Lotterien erfreuen sich immer mehr Beliebtheit

Im Zeitalter des Internets hat auch das Lottospiel natürlich seinen Weg gefunden und dies mit großem Erfolg. Diese Lotterien unterscheiden sich allerdings sehr von den staatlichen Lotterien und bieten zahlreich eigene Ziehungen an. Sie haben also nichts mit den staatlich angebotenen Lotterien zu tun. Unter anderem werden mehrere Ziehungen pro Tag wie auch diverse Ziehungen mit differierenden Preisen angeboten, was die Angebotsvielfalt im Gegensatz zur staatlichen Lotterie stark erhöht.

Die Chancen auf einen Gewinn sind bei den Online-Lotterien nicht unbedingt größer als beim staatlichen Lotto, sie sind allerdings gebührenfrei, da die meisten Internet-Lotterien auf Basis der Werbefinanzierung laufen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Glücksspiel #Lotto #Lotterie


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Größter Lottogewinn!
Gestern hatte ein Waldviertler das Glück, den Jackpot von 7,9 Mio. Euro beim Lotto 6 aus 45 abzuräumen. E...

Informationen zum Lotto
Das Lotto in Österreich ist erfolgreich - viele Lottospieler hoffen auf die sechs Richtigen. Neben der Lo...

10 Prozent Online-Lotto!
Die Marktforscher von Goldmedia gehen davon aus, dass bis zu 10 Prozent der Lotto-Umsätze bereits über da...

Lottozahlen und Statistiken
Tausende Österreicher versuchen wöchentlich ihr Glück bei Lotto 6 aus 45 der Lotterien. Im contator.net f...

Lotto mit System?
Seit bald sechs Jahren ist die Lotto-Software '6 Richtige' erfolgreich auf dem Schweizer Markt vertreten....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

 


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net